Während des Pfingst-Radrundstreckenrennens des Radfahrvereins „Blitz 1903 e.V.“ in 66450 Bexbach kam es am 21.05.2018, gegen 11:00 Uhr, an der Kreuzung Obere Hochstraße/Breslauer Straße/Buchdell zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und dem Führer eines Pkw (Kia). Am Pkw entstand Sachschaden, der Radfahrer wurde durch die Kollision vermutlich leicht verletzt.

Unfallzeugen, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg, Tel.: 06841/1060, in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.