Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer befuhr, vermutlich mit einem Pkw, in der Zeit von Donnerstag dem 20. Juli , 11 Uhr, bis Mittwoch, dem 21. Juli, 10 Uhr, die Frankenholzer Straße aus Bexbach kommend in Fahrtrichtung Ortsmitte Oberbexbach. In Höhe des Anwesens Frankenholzer Straße 32 streifte dieser, vermutlich infolge Unachtsamkeit, einen am rechten Fahrbahnrand geparkten weißen Hyundai i 20 mit HOM-Kennzeichen.

Im weiteren Verlauf entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Der weiße Hyundai wurde linksseitig nicht unerheblich beschädigt. Hinweise an die Polizeiinspektion in Homburg (06841/1060) oder an den Polizeiposten in Bexbach (06826/9207288).

Vorheriger ArtikelBARMER schaltet Hotline zu Corona-Schutzimpfung
Nächster ArtikelKirkel | Unfallflucht in der Waldstraße

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.