ARTmosphäre HOMBURG | TAG DER BILDENDEN KÜNSTE

 

Am 29. August stand die 4. Auflage der immer weiter wachsenden Veranstaltung „Atmosphäre“ in Homburg an. Bei bestem Wetter, höchst sommerlichen Temperaturen, versammelten sich Kunstschaffende jeglicher Couleur in der Homburger Innenstadt. In den Sparten Zeichnung, Karikatur, Skulptur, Fotografie, Filz-, Stoff- und Re­cyclingkunst oder auch Schmuck, Performance und Computerstickerei war alles vertreten – egal ob Hobby- oder Berufskünstler. Damit wurde Homburg mal wieder zum Mecca für Kunstbegeisterte aus der gesamten Region.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.