HOMBURG1 Polizeimeldungen aus dem Saarland für Homburg und den Saarpfalz-Kreis
HOMBURG1 | Polizeimeldungen aus dem Saarland für Homburg und den Saarpfalz-Kreis

Am Dienstag, 07.02.2017, gegen 17:00 Uhr, teilte ein Mitarbeiter der Post-Filiale Völklingen hiesiger Dienststelle ein verdächtiges Paket im Vorraum der Filiale mit. Vor Ort konnten die eingesetzten Beamten den Sachverhalt als zutreffend feststellen. Das im Vorraum abgelegte Paket konnte nicht zugeordnet werden. Aufgrund der Ablagesituation war von einer möglichen Gefahr auszugehen, sodass die Post-Filiale geschlossen und geräumt wurde.

Im Anschluss untersuchten Fachleute des Landespolizeipräsidiums das Paket. Diese konnten in der Folge Entwarnung geben, es handelte sich nicht um einen Sprengkörper. Die Ermittlungen zum Verantwortlichen dauern an.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.