In der Zeit vom 22.09.2020, 17 Uhr, bis zum 23.09.2020, um 14:30 Uhr, stand der Pkw, ein grauer 1er BMW, einer 45-jährigen Geschädigten aus Losheim, vor einem Wohnanwesen In der Laabdell, unmittelbar gegenüber einem Kinderspielplatz. Das Fahrzeug wurde wohl im Rahmen einer Verkehrsunfallflucht im Heckbereich beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 EUR.

Ein Anwohner hatte ein auffälliges Wendemanöver eines roten Lkw oder Lieferwagen mit Pritsche, am Morgen zwischen 10:30 Uhr und 11 Uhr beobachtet. Es besteht die Möglichkeit, dass hierbei der Schaden entstanden ist. Passanten oder Anwohner, die Angaben zur Verkehrsunfallflucht machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei St. Ingbert (06894/1090) in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.