homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Am Samstag, den 05.03.2016, konnte eine 24-jährige Frau aus Ensdorf auf frischer Tat betroffen werden, als sie Graffiti an eine Wand an der L170 in Wallerfangen anbrachte. Ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet. Da die junge Frau stark alkoholisiert war und zuvor mit ihrem PKW zum Tatort gefahren ist, wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Sie muss sich nun zudem auch wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Vorheriger ArtikelBexbach | Messerangriff auf Polizeibeamte in Bexbach
Nächster ArtikelSaarlouis | Schlägerei in der Altstadt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.