Start Saarlandnachrichten Saarland | Fußball-WM 2018: Wer jubelt mit welcher Nationalmannschaft?

Saarland | Fußball-WM 2018: Wer jubelt mit welcher Nationalmannschaft?

Im Saarland leben rund 24 000 Personen mit der Staatsangehörigkeit einer der insgesamt 31 ausländischen Teilnehmerländer der Fußballweltmeisterschaft 2018. 

Damit kann, so das Statistische Amt des Saarlandes, jeder fünfte ausländische Einwohner im Saarland mit seiner Nationalmannschaft „mitfiebern“. Mit ganz besonderem Interesse werden am 14. Juni 2018 sicherlich die im Land knapp 2 280 Staatsbürgerinnen und Staatsbürger des Gastgeberlandes Russland den Anpfiff der Fußballweltmeisterschaft in ihrem Heimatland verfolgen.

Die größte Fan-Gruppe besitzt die Nationalmannschaft aus Frankreich mit 6 775 Personen, gefolgt von Polen (5 845) und Russland (2 280). Vergleichsweise mit der geringsten Unterstützung können die süd- und mittelamerikanischen Staaten Uruguay und Panama mit jeweils 5 potenziellen Fans rechnen. Vom WM-Neuling Island leben immerhin 10 Staatsangehörige im Saarland.

Aus den Ländern der deutschen Vorrundengegner in der Gruppe F kann das Team aus Südkorea vermutlich 350 Südkoreanische Staatsbürgerinnen und Staatsbürgern begeistern, wohingegen die Nationalteams Schwedens (135) und Mexicos (115) auf gut ein Drittel dieser Unterstützung hoffen können.

Welche dieser Fans am lautesten jubeln werden, lässt sich aus dieser Statistik jedoch nicht ableiten. Für wen jubelt ihr? Schreibt es in die Kommentare!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.