HOMBURG1 Polizeimeldungen aus dem Saarland für Homburg und den Saarpfalz-Kreis
HOMBURG1 | Polizeimeldungen aus dem Saarland für Homburg und den Saarpfalz-Kreis
Anzeige

Am Sonntagmorgen ist eine Autofahrerin in der Winterstraße in Roden gegen zwei geparkte Pkw gefahren und danach geflüchtet. Der Unfall passierte gegen 09:00 Uhr. Polizeibeamte konnten die 52-jährige Fahrerin im Rahmen der Fahndung unweit der Tatorte in ihrem Auto antreffen.

Sie befand sich in einem psychischen Ausnahmezustand und musste mit dem Rettungsdienst zur Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden. Der Sachschaden beläuft sich auf über 10.000 Euro.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelSaarlouis | Berauschter Fahrzeugführer flüchtet vor der Polizei
Nächster ArtikelSaarland | Dennis Lander (DIE LINKE): Mehr Medizinstudienplätze durch Abschaffung des Numerus Clausus

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.