Foto: CDU Bexbach
Der CDU Ortsverband Bexbach hat am Ostersamstag auf dem Aloys-Nesseler-Platz seine traditionelle Ostereieraktion veranstaltet.
Fleißige Helfer überreichten den Besucherinnen und Besuchern des Wochenmarktes bunte Ostereier. „Die Veranstaltung hat bei den Bürgerinnen und Bürgern erneut großen Zuspruch gefunden“, so Thorsten Müller, Ortsvorsitzender. Zahlreiche Mandatsträger nutzen die Gelegenheit, um mit den Bexbachern ins Gespräch zu kommen. Es wurden viele aktuelle Themen, wie die interkommunale Zusammenarbeit, die „Aktive Stadt“ oder eine mögliche Zusammenlegung der Rathäuser, besprochen.
Vorheriger ArtikelEnergieberatung der Verbraucherzentrale gibt Tipps: Frühjahrs-Check fürs Haus
Nächster ArtikelRunde Tisch „Kultur für unsere Region“: Einladung an alle Bürgerinnen und Bürger

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.