Start Nachrichten Kleinottweiler | ASV Kleinottweiler bereitet sich auf die neue Runde vor –...

Kleinottweiler | ASV Kleinottweiler bereitet sich auf die neue Runde vor – Erfolgreicher Arbeitseinsatz auf dem Sportgelände

Foto: Daniel Heintz

Der Weg zum Erfolg ist dornig: das musste der Vorstand der ASV Kleinottweiler auch beim Arbeitseinsatz am vergangenen Samstag feststellen, denn unter anderem galt es, eine riesige Brombeerhecke zu dezimieren. Aber nicht nur das: Hänge wurden gemäht, Wege gekehrt, der Spielplatzrasen gemäht, der Sand umgegraben, Müll aufgesammelt, Rinnen gesäubert und Bänke und Tische im Festzelt aufgestellt. 

Es war also richtig viel zu tun. Im Einsatz waren fast der gesamte Vorstand der ASV sowie die B-Jugend von Trainer Sebastian Wnuk sowie viele weitere fleißige Helfer. Gleichzeitig fand auch eine Trainingseinheit der Aktiven unter Leitung von Tobias Eisel statt.

Am kommenden Donnerstag spielt die 1.Mannschaft der ASV dann beim Sportfest des Nachbarn in Reiskirchen. Gegner dort sind in der Gruppe 1 der SV Schwarzenbach sowie das Team vom SV Kirrberg. Das erste Spiel startet um 19:15 Uhr gegen Schwarzenbach. Die zweite Partie gegen Kirrberg beginnt dann um 20:00 Uhr. Sollte in der Gruppe der erste oder zweite Platz erreicht werden, so würde es am Montag den 16.07. weitergehen. 

Auch im Pokal kennt die ASV Kleinottweiler ihre neue Aufgabe. Die zweite Runde des Pokals auf Kreisebene wurde zwischenzeitlich ausgelost. Für die ASV steht ein Auswärtsspiel auf dem Programm. Am 15. August trifft man auswärts beim TuS Rentrisch an. Anstoß im St.Ingberter Stadtteil wird um 19:00 Uhr sein. 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.