Samstag, Februar 4, 2023
Start Events Kultur HomBuch: Jean-Luc Bannalec – “Bretonische Spezialitäten”
Bild: Stephan Bonaventura
HomBuch

Veranstalter

HomBuch
E-Mail
HomBuch@web.de
Webseite
http://www.die-hombuch.de

Ortszeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: 12 Sep 2020
  • Zeit: 12:00

Standort

Siebenpfeiffer-Haus
Kirchenstraße 8, 66424 Homburg
Kategorie

Weitere Informationen

Tickets online

Nächste Veranstaltung

Wetter

69 °F
°Metrisch
Wind: 3 MPH
Luftfeuchtigkeit: 1 %
Sichtbarkeit: 6 Meilen
QR Code

Datum

12 Sep 2020
Abgelaufen!

Uhrzeit

18:00

Preis

10,00
Anzeige

HomBuch: Jean-Luc Bannalec – “Bretonische Spezialitäten”

Anzeige

Im Rahmen des Lesefestes “HomBuch” präsentiert Jean-Luc Bannalec sein aktuelles Buch: “Bretonische Spezialitäten”.

Jörg Bong/Jean-Luc Bannalec studierte Germanistik, Philosophie, Geschichte und Psychoanalyse an den Universitäten Bonn und Frankfurt/Main. Er promovierte in Frankfurt und hat seitdem eine renommierte Reihe an Aufgaben und Bereichen übernommen (Betreuung der Frankfurter Poetik-Vorlesungen, freier Mitarbeiter des Kritischen Lexikons zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur und text + kritik). Während 22 Jahren, bis Juni 2019, war der Preisträger für den S. Fischer Verlag tätig. Unser seiner Programmverantwortung wurden u.a. die Reihen „Fischer Klassik“, „Fischer Wissenschaft“, „Fischer Geschichte“, „Fischer Jugendbuch“ und „Fischer Taschenbibliothek“ gegründet. Nach seinem Ausscheiden als Programmgeschäftsführer ist er als einer der Kuratoren der S. Fischer Stiftung weiterhin verbunden.

Buchinhalt:

Mord à la carte!

Diese ersten schönen Sommertage im Juni wären perfekt für einen heiteren Ausflug nach Saint-Malo. Aber zu seinem Leidwesen muss Kommissar Dupin dort ein Polizeiseminar besuchen, es geht um die engere Zusammenarbeit zwischen den bretonischen Départements.

Als Dupin in einer Pause durch die Markthallen der Altstadt schlendert, ereignet sich unmittelbar vor seinen Augen ein Mord. Die Täterin flieht. Sie ist die Schwester des Opfers, beide Frauen sind berühmte Küchenchefinnen der Region. Schnell stellt sich heraus: Das war bloß der Anfang einer heimtückischen Mordserie. Gemeinsam mit den Kommissaren der anderen Départements ermittelt Dupin in einem Wettlauf gegen die Zeit. In der Austernstadt Cancale, im hochherrschaftlichen Seebad Dinard und in der einzigartigen Restaurantszene Saint-Malos stoßen sie dabei auf haarsträubende Familiengeheimnisse, tragische Verwerfungen und unglaubliche Geschichten.

Durch den Abend führt SR-Moderator Peter König.

Einlass: 17.45 Uhr

Die Veranstaltung ist beendet.

Schlagwörter:
c9c99bb05e78d45467cd45d04f0e445bca72599c