HOMBURG1 Polizeimeldungen für Homburg & den Saarpfalz-Kreis
HOMBURG1 | Polizeimeldungen für Homburg & den Saarpfalz-Kreis

Am 24.10.2017 gegen 07:35 Uhr kam es auf der BAB8 zwischen der Anschlussstelle Homburg-Einöd und der Anschlussstelle Limbach, in Fahrtrichtung Neunkirchen, zu einem Alleinunfall. Ein Geländewagen (grüner Nissan, Fahrer: 50 Jahre alt aus Zweibrücken)  kam beim Befahren der rechten Fahrspur nach rechts in die Leitplanken, drehte sich und kam schließlich entgegen der Fahrtrichtung im Bereich der Mittellinie zum Stehen.

Am Fahrzeug war ein Anhänger angehängt, welcher mit einem Minibagger beladen war. Der Anhänger mit Ladung kippte bei dem Verkehrsunfall zur Seite und blieb im Bereich der Mittellinie liegen. Sowohl am Bagger als auch am Pkw entstand Sachschaden.

Während der Verkehrsunfallaufnahme war nur die Überholspur der BAB8 befahrbar; im Rahmen der Bergung des Gespanns kam es zu kurzzeitigen Vollsperrungen. Insgesamt war die Fahrbahn über einen Zeitraum von ca. 2 Stunden teilweise gesperrt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.