Start Polizeimeldungen Völklingen | Verkehrsunfall: 48-jährige in Klinik gebracht

Völklingen | Verkehrsunfall: 48-jährige in Klinik gebracht

Symbolbild Foto: Rüdiger Koop / UKS

Am Dienstagnachmittag gegen 16:40 Uhr beabsichtigte eine 48-jährige Fahrzeugführerin eines Mazda Demio von der Hofstattstraße nach links in die Etzelstraße abzubiegen und übersieht aus unbekannten Gründen einen entgegenkommenden Peugeot 406.

Beide Fahrzeuge kollidieren frontal miteinander. Aufgrund des unvorhersehbaren Abbiegevorgangs sowie der noch eingeleiteten Vollbremsung der 48-jährigen fährt der hinter dieser fahrende PKW, ein Peugeot 307, auf den Mazda auf. Die 48-jährige klagte vor Ort über Schmerzen, weshalb diese nach Erstversorgung im RTW in die Elisabethenklinik nach Saarlouis verbracht wurde.

Die beiden anderen Fahrer blieben unverletzt. Der Mazda sowie der Peugeot 406 waren nicht mehr fahrbereit. Während der Unfallaufnahme wurde die Hofstattstraße für ca. 40 Minuten voll gesperrt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.