Der 13 jährige Mohammed Alhasoun wird vermisst. - Bild: Polizei

Aus Homburg (Kirkel) wird seit Montag, dem 19.09.2022, der 13 jährige Mohammed Alhasoun vermisst.

Er packte gegen 06:30 Uhr seinen Schulrucksack und entfernte sich in unbekannte Richtung von der elterlichen Wohnung. Die bisher durchgeführten Ermittlungen führten nicht zum Antreffen des Mohammed.

Personenbeschreibung:

-13 Jahre alt (auch scheinbares Alter) -ca.140 cm groß -schlanke
Figur -braune kurze Haare -trug eine schwarze Jeanshose, schwarze
Kapuzenjacke, schwarze Weste und schwarze Turnschuhe -der mitgeführte
Rucksack war ebenfalls schwarz, mit blauen Farbakzenten und einem
Fußballaufdruck.

Bei sachdienlichen Hinweisen melden sie sich bitte bei der Polizeiinspektion
Homburg (06841/1060)

Vorheriger ArtikelGrüne Homburg bei „Homburg lebt gesund“
Nächster ArtikelFörderverein für Frühgeborene und kranke Neugeborene „Kükenkoje“ feierte wieder Sommerfest

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.