Start Polizeimeldungen Spiesen | Unfallflucht in der Hauptstraße

Spiesen | Unfallflucht in der Hauptstraße

Symbolbild

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es um 00:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Hauptstraße von Spiesen, im Einmündungsbereich der Elversberger Straße. Ein 46-Jähriger aus Spiesen fuhr dort mit seinem VW-Passat in die dortige Beschilderung und beschädigte diese nicht unerheblich.

Sein Fahrzeug blieb jedoch fahrbereit und der Mann setzte seine Fahrt nach Hause fort. Der Unfall wurde von einem Anwohner festgestellt und der Polizei mitgeteilt. An der Wohnanschrift des Fahrzeughalters in Spiesen, unweit der Unfallörtlichkeit, konnten der Unfallverursacher und sein Fahrzeug durch Beamte der PI St. Ingbert zeitnah festgestellt werden.

Der 46-Jährige stand bei Antreffen unter dem Einfluss berauschender Mittel. Außerdem wurden in seiner Wohnung Betäubungsmittel in nicht geringer Menge festgestellt. Der Mann muss sich nun in einem Strafverfahren wegen Verkehrsgefährdung, Unfallflucht und wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge verantworten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.