Die 15-jährige Anastasia Z. aus Saarbrücken wird seit dem vergangenen Samstag, dem 20. Februar 2021, vermisst. Zuletzt gesehen wurde sie in Kleinblittersdorf, evtl. in Begleitung eines weiteren Mädchens.

Sie ist ca. 160 cm groß, von schlanker Gestalt, trägt schulterlanges brünettes Haar (vorn zwei blonde Strähnchen). Bekleidet war sie bei ihrer letzten Sichtung vermutlich mit einer grauen Jogginghose und einem schwarzen Pulli. Über den derzeitigen Aufenthaltsort ist nichts bekannt.

Hinweise zum Aufenthalt der vermissten Jugendlichen nimmt die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt, unter der Telefonnummer 0681/ 9321-233 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.