Am 01. Februar 2021 wurden von einem bislang unbekannten Täter mehrere Barschecks in betrügerischer Absicht bei einem Saarbrücker Kreditinstitut eingereicht. Hierbei wurde er von der Videoüberwachungsanlage erfasst.

Bild 3

Der Kriminaldienst Saarbrücken fahndet nun nach richterlichem Beschluss öffentlich nach dem Täter. Wer kann Angaben zur Identität der abgebildeten Person machen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt unter der Telefonnummer 0681/9321-233 oder jede andere Polizeidienststelle.

Vorheriger ArtikelDudweiler | Unfall mit schwer verletztem Motorradfahrer
Nächster ArtikelMettlach | Kinderansprecher unterwegs

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.