Anzeige

Völklingen (ots)

Am frühen Samstagmorgen, gegen 03:25 Uhr, führte eine Streifenbesatzung der Bundespolizei eine Verkehrskontrolle eines PKW in der Gutenbergstraße in 66333 Völklingen durch. Der Fahrer war den Beamten zuvor auf Grund seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen. Im Rahmen der Kontrolle konnten Hinweise auf eine alkoholische Beeinflussung festgestellt werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,33 Promille.
Dem 27-jährigen Franzosen wurde folglich eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Anzeige

Polizeiinspektion Völklingen
VK- DGL
Cloosstraße 14-16
66333 Völklingen
Telefon: 06898/2020
E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland
Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen, übermittelt durch news aktuell

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein