Anzeige

Neunkirchen (ots)

Am Freitagnachmittag, den 01.03.2024 kommt es gegen 17:00 Uhr auf dem Lübbener Platz zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei jugendlichen männlichen Personen aus Neunkirchen. Der 14-jährige Täter, welcher dem 17-Jährigen nach einer Backpfeife mehrfach mit der Faust ins Gesicht schlägt, kann durch anwesende Zeugen von einer weiteren Handlung gestoppt werden. Der 14-Jährige wird seinen Erziehungsberechtigten überstellt und erhält durch die Beamten einen Platzverweis für die Örtlichkeit. Der 14-Jährige verstößt gegen diesen Platzverweis, sodass er gegen 19:30 Uhr erneut durch die Polizei festgestellt und nach richterlicher Anordnung bis zum Folgetag dem Polizeigewahrsam zugeführt wird.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Anzeige

Polizeiinspektion Neunkirchen
NK- DGL
Falkenstraße 11
66538 Neunkirchen
Telefon: 06821/2030
E-Mail: pi-neunkirchen@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland
Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

Original-Content von: Polizeiinspektion Neunkirchen, übermittelt durch news aktuell

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein