Symbolbild

Am frühen Sonntagmorgen, den 22.11.2020, gegen 02:18 Uhr wird der Polizei Saarlouis ein brennendes Gärtnereigebäude in Nalbach gemeldet. Erste Ermittlungen nach Beendigung der Löscharbeiten ergaben, dass zuvor in die Werkstatträume der Gärtnerei eingebrochen wurde. In den Räumlichkeiten angelangt setzte der Einbrecher diese in Brand.

An Gebäude und darin befindlichen Werkzeugen entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich. Entwendet wurde nach derzeitigen Erkenntnissen nichts. Die Ermittlungen am Tatort dauern derzeit noch an.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.