Konstanz - Foto: Kreisjugendpflege Saarpfalz-Kreis
Anzeige
Anzeige

In der ersten Herbstferienwoche, vom 24.– 28. Oktober 2022, bietet die Kreisjugendpflege in Kooperation mit den Jugendpflegern der Städte und Gemeinden im Saarpfalz-Kreis die alljährliche Bildungsreise für Jugendliche von 14 – 21 Jahre an. Dieses Mal geht es nach Konstanz, der Metropole am Bodensee.

Die Fahrt mit der Deutschen Bahn ab Homburg beinhaltet vier Übernachtungen, Vollpension und natürlich ein abwechslungsreiches Programm, wie z. B. eine historische Stadtführung, eine Fahrt mit dem Katamaran quer über den Bodensee nach Friedrichshafen. Dort besuchen die Jugendlichen das Zeppelinmuseum mit der weltweit größten Sammlung zur Luftschifffahrt, weiterhin stehen Besichtigungen der Pfahlbauten und eines einzigartigen UNESCO-Weltkulturerbes an.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 180,- Euro.

Nähere Informationen und Anmeldungen bei Beate Hussong, Tel. 06841–104 8152 oder per E-Mail Beate.Hussong@saarpfalz-kreis.de

Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelPassagierflugzeuge: Sicher und effizient
Nächster ArtikelBexbach | Unfallflucht in der Oberbexbacher Straße

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.