Start Events - Homburg1 Kultur Rathaussturm in Bexbach
Foto: Rosemarie Kappler

Ortszeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: 08 Feb 2024
  • Zeit: 8:00 - 12:00
Kategorie

Nächste Veranstaltung

QR Code

Datum

08 Feb 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

14:00 - 18:00

Labels

Kalender Homburg1 Allgemein
Anzeige

Rathaussturm in Bexbach

Anzeige

Närrische Tage in Bexbach: Gemeinschaftssitzung, Rathaussturm und ‚närrischer Jahrmarkt‘ mit Fastnachtsumzug

Bexbach lädt zur Fastnachtssession 2024 ein. Am 6. Februar 2024 findet um 16:30 Uhr im Volkshaus in Oberbexbach die Gemeinschaftssitzung statt. Die Karnevalsvereine KV “MGM” und KG “Die Blätsch” haben ein abwechslungsreiches Programm mit Büttenreden, Musik und Tanz vorbereitet. Karten sind für 5,00 € im Bürgerbüro erhältlich.

Anzeige

Am Fetten Donnerstag, den 8. Februar 2024, gegen 14:11 Uhr beginnt der erbitterte Kampf um die Regentschaft über Bexbach. Die Narren versuchen das Rathaus zu erstürmen, bevor die Versöhnung mit Unterhaltung durch die Karnevalsvereine vor dem Rathaus gefeiert wird.

Höhepunkt der Fastnacht in Bexbach ist der närrische Jahrmarkt mit vorherigem Umzug am 11. Februar 2024. Zahlreiche Gruppen und Wagen werden durch die Straßen ziehen und für Stimmung sorgen.

Ab 12:11 Uhr sammeln sich die Teilnehmer des Fastnachtsumzuges auf dem REWE Parkplatz an der Hochstraße. Gegen 13:00 Uhr schlängelt sich der Umzug durch den Kreisverkehr in die Kleinottweilerstraße und die Rathausstraße wo der Zug dann auf den Aloys-Nesseler-Platz abbiegt und sich auflöst.

Rund um den Brunnenplatz und unter den Arkaden haben die Bexbacher Vereine und Institutionen ihre bunten Stände aufgebaut, um die Besucher des Umzuges bestens mit Speisen und Getränken zu versorgen.

Für etwaige Beeinträchtigungen bei den Anwohnern bittet die Stadt Bexbach um Verständnis.

Interessierte Teilnehmer für den Fastnachtsumzug melden sich bitte zu den Öffnungs-zeiten der Stadtverwaltung beim Bereich C4 Kultur & Tourismus der Stadt Bexbach, Telefon (06826) 529-146 oder per E-Mail an veranstaltungen@bexbach.de. Dort erhalten Sie ausführliche Informationen über den Ablauf.

“Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass für Fahrzeuge, die am Umzug teilnehmen kein besonderer Versicherungsschutz seitens des Kultur- und Verkehrsvereins Bexbach e.V.  und der Stadt Bexbach besteht”, so die Stadt Bexbach.

Anzeige

Die Veranstaltung ist beendet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein