TEILEN

Bislang unbekannte Täter begaben sich im Zeitraum von 05.07.2017 17:15 Uhr bis 06.07.2017 08:15 Uhr auf den Wertstoffhof des Entsorgungszweckverbands Völklingen im Hans-Großwendt-Ring, indem sie im rückwärtigen Bereich über einen circa 1,50 Meter hohen Gitterzaun stiegen.

Auf dem Gelände entwenden sie diversen Kupfer- und Messingschrott, insgesamt ca. 400-500 kg. Der Gesamtwert des Diebesgutes wird auf ca. 1000,– Euro geschätzt.

Hinweise erbittet die Polizei unter Tel.: 06898-2020.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here