TEILEN

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Großrosseln am frühen Samstagmorgen überprüften Polizeibeamte der PI Völklingen die Insassen eines Fahrzeuges. Dabei wurde festgestellt, dass sich unter den Fahrzeuginsassen eine 30-jährige Französin aus Petite Rosselle befand, welche in Deutschland auf Grund eines Haftbefehles gesucht wurde.

Die Frau wurde an Ort und Stelle verhaftet und zur Polizeiinspektion Völklingen verbracht. Dort wurde sie am Morgen von ihren Eltern gegen Einzahlung der Geldstrafe ausgelöst und wieder auf freien Fuß gesetzt.

 

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here