TEILEN

Am Samstagnachmittag riss ein dreister 19-Jähriger aus Saarbrücken in einem Einkaufsmarkt in Völklingen in der Rathausstraße die Verpackung einer Box mit 4 Überraschungseiern auf. Im Anschluss verspeiste er eines der Schokoladeneier. Den Inhalt, ein Bausatz eines Männchens, fügte er im Anschluss zusammen und stellte das Teil ins Regal.

Bei der Tat wurde der junge Mann beobachtet. Er konnte jedoch flüchten. Sein am Tatort verbliebener Cousin nannte der Polizei im Anschluss den Namen des Täters. Dieser stellte sich nach Kontaktaufnahme der Polizei. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes des Diebstahles geringwertiger Sachen.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here