TEILEN

Am Samstagmorgen (13.Mai 2017) gegen 04:45 Uhr erhielt die Polizei Völklingen Mitteilung über einen Autofahrer, welcher auf der A 620 in Richtung Saarlouis in Schlangenlinien unterwegs war.

Das Fahrzeug konnte von einem Streifenkommando der Polizei Völklingen in der Innenstadt Saarlouis gestoppt und der Fahrzeugführer einer Kontrolle unterzogen werden. Dabei stellte sich heraus, dass der 24-Jährige aus Saarwellingen betrunken war. Bei der anschließenden Entnahme der Blutprobe im Dienstgebäude der Polizeiinspektion Saarlouis leistete der junge Mann zudem Widerstand. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Gegen ihn wurden Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte eingeleitet.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here