TEILEN

Am Dienstag, den 28.03.2017 wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) Instandsetzungsarbeiten an einer dWiSta-Anlage (dynamischer Wegweiser mit integrierter Staufunktion) durchführen. Betroffen ist der Standort der auf der A6 zwischen der Anschlussstelle (AS) Homburg (9) und dem Autobahnkreuz (AK) Saarbrücken (8) in Fahrtrichtung Saarbrücken.

Die geplante Bauzeit beläuft sich zwischen 8:30 Uhr und 14:00 Uhr. Während der Bauzeit muss der linke Fahrstreifen gesperrt und der Verkehr wird über die Normalspur an der Baustelle vorbeigeführt werden. In Abhängigkeit von der Witterungsentwicklung kann die Maßnahme verschoben werden.

Der LfS rechnet während der Bauzeit mit geringfügigen Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten und etwaige Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen und etwas mehr Fahrzeit einzuplanen.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here