TEILEN

Unmittelbar nach Ostern wird der zweite Teil der Kohlenstraße asphaltiert. Danach wird die Straße wieder für den Verkehr freigegeben.

Der letzte Bauabschnitt der Baumaßnahme umfasst die Sanierung der durchgängig 3-spurigen Schlachthofstraße. Es werden zunächst für die Dauer von voraussichtlich zwei Wochen Vorarbeiten erledigt. Hierzu wird einer der drei Fahrstreifen gesperrt. Die Straße bleibt jeweils einstreifig gegenläufig befahrbar. Das Einfahren in die Poststraße wird allerdings nicht möglich sein. Die Zufahrt erfolgt über Kohlenstraße und Rickertstraße.

Voraussichtlich in der 19. Kalenderwoche ab dem 8. Mai werden unter halbseitiger Sperrung die Asphaltarbeiten in der Schlachthofstraße ausgeführt. Sie wird dann zur Einbahnstraße und bleibt aus Richtung B 40 – Saarbrücker Straße in Richtung Kohlenstraße befahrbar. Die Gegenrichtung wird über die Dudweilerstraße und Alleestraße zur B 40 – Saarbrücker Straße geführt.

Erschwerte Witterungsbedingungen können zu Terminverschiebungen führen.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here