Start Nachrichten St.Ingbert | Semesterbeginn bei der VHS-Nebenstelle Hassel

St.Ingbert | Semesterbeginn bei der VHS-Nebenstelle Hassel

HOMBURG1 Nachrichten aus Kultur & Gesellschaft für Homburg und den Saarpfalz-Kreis
HOMBURG1 | Nachrichten aus Kultur & Gesellschaft für Homburg und den Saarpfalz-Kreis

Ab September beginnen die Kurse der Biosphären-VHS St. Ingbert wieder, ebenso auch die der Nebenstelle Hassel. Am Freitag, 1. September, starten die Smartphone- und iPhone-Kurse für Senioren. Der Kurs für Anfänger beginnt um 19:00 Uhr im Rathaus Hassel, Marktplatz 1.

Anschließend um 19:45 Uhr folgt der Kurs für Fortgeschrittene 1 für Teilnehmer, die mit der grundlegenden Bedienung schon vertraut sind. In diesem Kurs wird u.a. auf die Funktionen der gängigen Apps eingegangen und auf nicht erwünschte Programme, die im Hintergrund laufen, sich selbst heruntergeladen haben und evtl. auch Geld kosten.

Der Kurs Fortgeschrittene 2 beginnt am Mittwoch, 6. September um 19.30  Uhr, ebenfalls im Rathaus Hassel, Marktplatz 1. Dort werden u.a. Möglichkeiten gezeigt, wie man weitere nützliche Programme kostenlos installieren kann. Die Kurse gehen über jeweils 5 Unterrichtsstunden und kosten je Kurs 23,75 Euro.

Ebenfalls am Mittwoch, 6. September, und Freitag, 8. September, beginnen wieder Schnitzkurse für Kinder von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr im Werkraum der Schule am Eisenberg, Hassel. Jeweils sechs Termine sind vorgesehen. Bei acht Teilnehmern kostet der Kurs 36 Euro.

Am Donnerstag, 7. September, wird Töpfern für Kinder von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr angeboten (Gebühr 24,50 Euro, sechs Termine), für Erwachsene (Gebühr 54,40 Euro, acht Termine) von 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr. Das Töpfern findet ebenfalls im Werkraum der Schule am Eisenberg statt.

Am Samstag, 9. September von 10:00 Uhr bis 15:15 Uhr, wird  der Workshop „Gewaltprävention/ Selbstverteidigung/ Selbstbehauptung für Grundschüler“ in der Schulturnhalle der Schule am Eisenberg mit Kampfsportler und Sozialpädagoge Michael Janke angeboten. Die Gebühr beträgt 25 Euro.

Anmeldung jeweils bis zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn bei der Geschäftsstelle der Biosphären-VHS St. Ingbert, Kaiserstr. 71, Telefon 06894/13-723 oder bei der Nebenstelle Hassel, Telefon 06894/5908933, per Mail: vhs-hassel@gmx.de; vhs@st-ingbert.de.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.