TEILEN

Am 15.06.2017 verletzte sich ein 49 Jahre alter Mountain Biker bei einem Sturz mit seinem Fahrrad in einem Waldstück zwischen der Spieser Landstraße und Rohrbach. Ursache für den Sturz war ein vermutlich vorsätzlich über den Waldweg gelegter Baumstamm, der offensichtlich bewusst hinter einer Kurve platziert war, um einen Sturz zu provozieren. Ein entsprechendes Strafverfahren wird eingeleitet.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion St.Ingbert in Verbindung zu setzen. Zudem wird Fahrradfahrern empfohlen, die Strecken mit besonderer Aufmerksamkeit zu befahren.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here