Start Polizeimeldungen St.Ingbert |  Einbruch gescheitert: Frauen versuchen in Wohnung einzudringen

St.Ingbert |  Einbruch gescheitert: Frauen versuchen in Wohnung einzudringen

HOMBURG1 Polizeimeldungen für Homburg & den Saarpfalz-Kreis
HOMBURG1 | Polizeimeldungen für Homburg & den Saarpfalz-Kreis

Am Samstag, den 04.11.2017, kam es gegen 13:55 Uhr am Anwesen Rilkeweg 12 in St.Ingbert zu einem versuchten Einbruch an einem Einfamilienhaus. Zwei bisher unbekannte Frauen versuchten die rückwärtige Terassentür mit einem Schraubenzieher gewaltsam zu öffnen. Als sie vom Bewohner des Anwesens bei der Tatausführung gestört wurden, flüchteten beide vermutlich in Richtung Südstraße. Die Personen werden wie folgt beschrieben:

1. Person:
– weiblich
– ca. 160cm groß
– 20-25 Jahre alt
– südosteuropäisches Aussehen
– schlanke Figur
– schwarze, schulterlange Haare
– trug eine schwarze Damensteppjacke und eine schwarze Hose
– trug weiße Handschuhe

2. Person:
– weblich
– ca. 165cm groß
– 20-25 Jahre alt
– südosteuropäisches Aussehen
– schlank
– schwarze Haare
– trug schwarze Winterjacke und ebenfalls weiße Handschuhe

Sollten Zeugen weitere Hinweise zu den Täterinnen oder einem Fluchtfahrzeug haben, wird um Mitteilung an die Polizeiinspektion St. Ingbert, Tel.: 06894/109-0, gebeten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.