TEILEN

Selbstbewusstsein und selbstsicheres Verhalten sind Voraussetzungen für Wohlbefinden und Erfolg. Allzu leicht sind gerade Frauen geneigt, auf Kosten der eigenen Entwicklungsmöglichkeiten ihr Licht unter den Scheffel zu stellen. Selbstsicheres Verhalten als Ressource bietet die Möglichkeit, eigene Stärken und Wünsche wirksam zu vertreten.

Dazu gehört auch, Grenzen und Schwächen zu erkennen und damit umzugehen. Im Kurs werden Anregungen gegeben, wie mit Selbstwertproblemen, Selbstzweifeln, sozialen Hemmungen, Depressionen und Ängsten umgegangen werden kann. Es wird alltagsnah und mit den Erfahrungen der Gruppenteilnehmerinnen gearbeitet. Neben theoretischen Erläuterungen ist ausreichend Gelegenheit zum Austausch und zur Klärung eigener Anliegen. Schriftliche Anmeldung bitte bis 12.09.2017.

Leitung: Susanne Ritter, Dipl. Psychologin
Beginn: Dienstag, 19. September 2017 von 19.00-21.15 Uhr – insgesamt 4 Termine
Ort: Scheffelplatz, Homburg

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here