Start Saarlandnachrichten Saarland | Stefan Pauluhn (SPD): „Dieser Schritt war unausweichlich geworden

Saarland | Stefan Pauluhn (SPD): „Dieser Schritt war unausweichlich geworden

Zum Rücktritt des Landtagspräsidenten Klaus Meiser erklärt der Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Stefan Pauluhn:

„Nach all den Ereignissen – insbesondere in den letzten Tagen – war dieser Schritt unausweichlich geworden. Er war auch notwendig und richtig, um die Würde des Amtes und des Parlamentes zu wahren. Dennoch gilt seiner Entscheidung mein Respekt.

Ich bin mir sicher, dass ein belastungsfreier Neuanfang beim LSVS nun im Sinne des Saarsportes auch zeitnah anzustreben ist. Dieser wäre mit einer zügig einberufenen Mitgliederversammlung umzusetzen.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.