Start Saarlandnachrichten Saarland | Justiz erleben: Tag der offenen Tür in der Saarländischen Justiz 

Saarland | Justiz erleben: Tag der offenen Tür in der Saarländischen Justiz 

Am 23. Mai 2018 veranstaltet die saarländische Justiz einen landesweiten Tag der offenen Tür an nahezu allen Gerichten und Justizbehörden. 

Im Lebensalltag vieler Bürgerinnen und Bürger werden die in der Verfassung verankerten staatlichen Institutionen in ihrer Bedeutung für das eigene Leben und Erleben kaum bewusst wahrgenommen. Fehlende Informationen über die in der Justiz geleisteten Arbeiten, oft auch Ängste im Umgang mit den Gerichten und den Justizbehörden spielen dabei eine große Rolle. 

Dabei ist die Arbeit der dritten Gewalt ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens. In nahezu jedem Lebensbereich und in jeder Lebensphase sind es oft die Gerichte, die in einem – oft emotionalen – Konflikt am Ende entscheiden. In vielen Lebenssituationen sind die Bürgerinnen und Bürger auf die Gerichte angewiesen, um zu ihrem Recht zu kommen oder auf die Staatsanwaltschaft, um Anzeige erstatten zu können. 

[pdf-embedder url=“http://homburg1.de/wp-content/uploads/2018/05/Justiz_erleben-2018.pdf“ title=“Justiz_erleben 2018″]

Damit alle zu ihrem Recht kommen, bieten die fünf Gerichtsbarkeiten sowie die Staatsanwaltschaften und das Kompetenzzentrum der Justiz für ambulante Resozialisierung und Opferhilfe (KARO) in für das tägliche Leben wichtigen Bereichen jeweils ihre spezielle Fachkompetenz an. Damit gemeint sind nicht nur Richterinnen und Staatsanwälte, sondern auch Rechtspfleger und Geschäftsstellenbeamte, Sozialarbeiterinnen und Bewährungshelfer. 

Weiter auf Seite 2

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.