Start Saarlandnachrichten Saarland | Gründermesse 2018: Neuer Wettbewerb „Digitaler Unternehmer“

Saarland | Gründermesse 2018: Neuer Wettbewerb „Digitaler Unternehmer“

TEILEN

Eines der Highlights der 10. Gründermesse der Saarland Offensive für Gründer (SOG) am 28. April ist der Wettbewerb „Digitaler Unternehmer 2018.“ Angesprochen sind saarländische Unternehmen, die zwischen dem 1. Januar 2015 und heute gegründet wurden und für die das Thema Digitalisierung bereits gelebte Praxis und fester Bestandteil ihrer täglichen Arbeit ist. 20 Bewerbungen wurden eingereicht.

Die Preisverleihung findet von 12.45 Uhr bis 13.30 Uhr statt und wird von Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger, sowie Jurymitgliedern der Sparkasse Saarbrücken und der SIKB Förderbank durchgeführt. Außerdem gibt es für  die Besucher auf der Gründermesse auch in diesem Jahr wieder Insidertipps aus der Unternehmerperspektive, sowie diverse Talkrunden rund um die Themen Förderung, Finanzierung und Unternehmensnachfolge. 

Auch die Themen Karriereoption Chefin und Gründung von Migrantinnen und Migranten werden spannend präsentiert. Beim Business Point gibt es wertvolle Tipps von erfolgreichen Start-Ups, Neugründerinnen und –gründern und die Möglichkeit des professionellen Networkings.

Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger: „Unser Ziel ist es, die Saarländerinnen und Saarländer zur Firmengründung oder -übernahme zu ermutigen. Die mittlerweile 10. Gründermesse spielt dabei eine wichtige Rolle. Wer mit dem Gedanken spielt, eine Firma zu gründen, oder wer sich als Unternehmer noch in der Aufbauphase befindet – der ist hier genau richtig. 

Weiter auf Seite 2

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.