TEILEN

Am 25.06.2017 feiert der Landesverband der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine des Saarlandes den Tag des Bergmanns. Im Zeichen der saarländischen Bergbaugeschichte steht auch das Medienkompetenzprojekt Das ERBE on Tourdes MedienNetzwerks SaarLorLux e. V. (MNS). „Digitalisierte Exponate, virtuelle Ausstellungsräume und Virtual Reality lassen den Besucher in die Geschichte des saarländischen Bergbaus eintauchen. Mit Hilfe modernster Technik wird der Besucher vom stillen Betrachter zum aktiven Erforscher“, erklärt Dr. Gerd Bauer, Vorstandsvorsitzender des MNS.

Der „Tag des Bergmanns“ findet dieses Jahr zum fünften Mal im Saarland statt. „An diesem Tag wollen wir die saarländische Bergmannskultur feiern“, so Klaus Hiery, Landespräsident des Landesverbandes der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine des Saarlandes e. V. „In diesem Zusammenhang bietet das Projekt Das ERBE on Tour für uns die einzigartige Chance, die Erinnerung an den saarländischen Bergbau unter Verwendung digitaler Medien neu zu entdecken. Alle Vereine sind herzlich eingeladen, sich an den Aktionstagen in den verschiedenen saarländischen Gemeinden zu beteiligen!“

Mit Hilfe von Tablets und Smartphones können die Saarländerinnen und Saarländer auf Entdeckungsreise gehen. Ein völlig neuer Blickwinkel auf Kultur und Geschichte eröffnet sich und die Kulturvermittlung wird zum Bestandteil der digitalen Welt „Digitalisierte Erinnerung leistet heute schon einen wichtigen Beitrag zur Erinnerungskultur“, so Uwe Conradt, Direktor der Landesmedienanstalt Saarland. „Mit Das ERBE on Tour bringen wir neben der Erlebniswelt des Bergbaus auch ein innovatives Medienkompetenzprojekt in die Städte und Gemeinden.“ Der Tourstart ist für September geplant.

Alle weiteren Infos zu Das ERBE on Tour finden Sie unter www.das-erbe-ontour.de. Das Projekt steht unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer und wird von der RAG-Stiftung, der Staatskanzlei des Saarlandes und der Landesmedienanstalt Saarland gefördert.

 

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here