TEILEN

Zwei männliche und maskierte Täter überfielen am Sonntagabend ein Spielcasino in Saarbrücken-Malstatt. Sie  bedrohten die Angestellte mit einer Schußwaffe und entnahmen anschließend aus der Kasse einen dreistelligen Bargeldbetrag.

Nach der Tat flüchteten sie zu Fuß vom Tatort. Trotz umfangreicher polizeilicher Fahndungsmaßnahmen konnten die dunkel bekleideten Täter nicht festgestellt werden.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here