TEILEN

Am Dienstagmorgen, gegen 04:10 Uhr, wurde die Halterin eines blauen Peugeot 206 durch Hupgeräusche geweckt.

Als sie aus dem Fenster ihrer Wohnung der Saarbrücker Straße, Höhe Anwesen 47 sah, erkannte sie einen hellen Kleinwagen, der mitten auf dem Gehweg, nur wenige Zentimeter von ihrem KFZ abgestellt war. Daneben stand ein junger Mann, etwa 20-30 Jahre alt. Dieser gab an, wegen Kraftstoffmangel liegen geblieben zu sein. Die Halterin des Peugeot zog sich an, um ggf. helfen zu können, konnte jedoch den Pkw sowie den jungen Mann nicht mehr antreffen. An ihrem KFZ entdeckte sie einen Spiegelschaden sowie einen Streifschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.

Hinweise an die PI Köllertal unter Tel. 06806/9100

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here