TEILEN

Am 09.04.2017 gegen ca. 18:45 kam es in der Marienstraße, in der Höhe des dortigen Fußgängerüberwegs in der Nähe der Post, zu einer Verkehrsgefährdung. Eine gelbe E- Klasse von Mercedes Benz, mit Neunkircher Kreiskennzeichen, überholte grob verkehrswidrig mit überhöhter Geschwindigkeit einen Pkw, wodurch dieser scharf abbremsen und ausweichen musste, da es ansonsten zu einem Verkehrsunfall gekommen wäre.

Laut Zeugenaussage befanden sich 2 männliche Personen in unmittelbarer Nähe des Fußgängerüberwegs, die gegebenenfalls sachdienliche Hinweise geben könnten. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Neunkirchen unter der Nummer 06821/2030 zu melden.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here