TEILEN

In der Nacht auf Donnerstag, den 27.07.2017, wurde in die Gaststätte in der Liebenburghalle, Namborn, eingebrochen. Die Täter verschafften sich Zutritt, indem sie eine Terrassentür aufhebelten.

Sie entwendeten unter anderem Münzgeld und technische Geräte. Bei einer Kontrolle in St. Wendel durch Kräfte der PI St. Wendel wurden 2 Personen festgestellt, die Diebesgut aus dem Einbruch bei sich hatten.

Der 19 jährige aus Namborn und der 23 jährige ohne festen Wohnsitz wurden wegen dringendem Tatverdacht vorläufig festgenommen. Wie sich weiterhin herausstellte trug der 23 jährige außerdem verbotene Betäubungsmittel bei sich.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here