TEILEN

Am Dienstagmorgen erlebten Mitglieder der Flugsportvereine auf dem Marpinger Flugplatz eine böse Überraschung. Unbekannte sind in der Nacht zu Dienstag sowohl in die Geschäftsstelle des Aero-Club Saar e.V. wie auch in die Gaststätte des Flugsportvereines Kreis St. Wendel eingebrochen.

Wie die Polizei bei der Tatortaufnahme feststellte, gingen die Täter mit teils brachialer Gewalt vor, um in die Gebäude zu gelangen und Räume und Inventar zu durchsuchen. So wurden unter anderem mehrere Fenster, Türen und Möbel aufgehebelt. Entsprechend hoch ist alleine der Sachschaden. Im Innern hatten es die Diebe nach ersten Erkenntnissen nur auf Bargeld abgesehen.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, sachdienliche Hinweise bitte an die Dienststelle in St. Wendel, 06851/898 0.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here