Start Polizeimeldungen Mandelbachtal | Tankbetrug: Auto vollgemacht und abgehauen

Mandelbachtal | Tankbetrug: Auto vollgemacht und abgehauen

TEILEN
HOMBURG1 Polizeimeldungen für Homburg & den Saarpfalz-Kreis
HOMBURG1 | Polizeimeldungen für Homburg & den Saarpfalz-Kreis

Am Sonntag, 07.01.2018, gegen 21:11 Uhr, betankte ein bislang unbekannter Täter seinen Pkw, einen weißen Renault Clio, neueres Modell, französisches Kennzeichen, sein Fahrzeug zunächst mit Super. Anschließend tankte er noch Dieselkraftstoff nach, nachdem er sich bei der Kassiererin nach der entsprechenden Zapfsäule erkundigt hatte.

Nach Beendigung seines Tankvorgangs fuhr er weg, ohne zu bezahlen. Auf dem des Pkw konnte die Aufschrift ‚Alliance‘ erkannt werden. Hinweise in dieser Sache werden erbeten an die Polizeiinspektion Blieskastel, Tel. 06842/927-0.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.