TEILEN

Vorläufiges amtliches Endergebnis der Landtagswahl 2017 im Saarland:

PARTEI

ERGEBNIS 2017

ERGEBNIS 2012

CDU 40,7% 35,2%
SPD 29,6% 30,6%
LINKE 12,9% 16,1%
AFD 6,2%
FDP 3,3% 1,2%
GRÜNE 4,0% 5,0%
PIRATEN 0,7% 7,4%
SONSTIGE 2,6% 4,5%

Insgesamt gaben 69,7% aller Wahlberechtigten ihre Stimme ab. Um die 51 Landtagsmandate haben sich 370 Kandidatinnen und Kandidaten aus 16 Parteien beworben.

Diese Bewerber wurden in den Landtag gewählt:

CDU: Monika Bachmann, Klaus Bouillon, Petra Fretter, Alexander Funk, Tobias Hans, Dagmar Heib, Günter Heinrich, Annegret Kramp-Karrenbauer, Helma Kuhn-Theis, Klaus Meiser, Ruth Meyer, Raphael Schäfer, Hermann-Josef Scharf, Jutta Schmitt-Lang, Marc Speicher, Peter Strobel, Roland Theis, Alwin Theobald, Stefan Thielen, Stephan Toscani, Anja Wagner-Scheid, Bernd Wegner, Sascha Zehner, Alexander Zeyer.

SPD: Christina Baltes, Petra Berg, Christiane Blatt, Ulrich Commerçon, Pia Döring, Elke Eder-Hippler, Martina Holzner, Reinhold Jost, Magnus Jung, Hans-Peter Kurtz, Stefan Pauluhn, Anke Rehlinger, Jürgen Renner, Isolde Ries, Eugen Roth, Sebastian Thul, Reiner Zimmer.

Linke: Dagmar Ensch-Engel, Ernst Flackus, Ralf Georgi, Oskar Lafontaine, Dennis Lander, Astrid Schramm, Barbara Spaniol.

AfD: Josef Dörr, Lutz Hecker, Rudolf Müller.

Die CDU wird mit 40,7% der Stimmen deutlich stärkste Kraft im saarländischen Landesparlament. Die SPD hingegen enttäuscht und muss sich mit 29,6% der Stimmen geschlagen geben. Die Linke kommt auf 12,9% der Stimmen. Die AfD zieht mit 6,2% sicher in den neuen Landtag ein.

Enttäuschung bei den Grünen und der FDP. Mit 4,0% wurde der Einzug in das Parlament verpasst. Die FDP kommt nur auf 3,3%. Die Piraten, 2012 noch mit 7,4% sicher im Landtag, kommen auf 0,7% und verpassen damit deutlich die 5-Prozent-Hürde.

Ergebnis Landtagswahl 2017 | Wahlkreis Neunkirchen

Ergebnis Landtagswahl 2017 | Saarland

 

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here