TEILEN

Am 10.10.2017, um 16:00 Uhr, betraten 3 Jugendliche aus Schiffweiler, Sulzbach und Illingen im Alter von 14 – 15 Jahren den REWE-Einkaufsmarkt in Illingen. Vom Marktleiter konnte beobachtet werden, wie sich die  Jugendlichen verschiedene Waren aus der Auslage nahmen und in die Taschen steckten.

Nachdem sie den Kassenbereich passiert hatten wurden sie vom Marktleiter angesprochen und die Polizei wurde hinzugezogen. Nachdem die Personalien von der Polizei festgestellt wurden, wurden alle drei durchsucht und es konnte u.a. ein Einhandmesser und verschiedene Gegenstände aufgefunden werden, die auf den Konsum von Drogen hinweisen.

Nun erwartet die Jugendlichen nicht nur eine Anzeige wegen Diebstahl, sondern auch wegen dem Verstoß gegen das Waffengesetz und dem Besitz von Betäubungsmitteln.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here