Start Kultur&Gesellschaft Homburg | Zum Ende der Sommersaison dürfen die Hunde eine Runde schwimmen…

    Homburg | Zum Ende der Sommersaison dürfen die Hunde eine Runde schwimmen…

    Foto: Patrick Wamsganz

    Der Sommer war heiß: jede Menge Tage des Sonnenscheins mit Sahara-Temperaturen sorgten für volle Freibäder. Und kaum wirft man einen Blick auf den Kalender, stellt man fest: der Herbst steht schon wieder vor der Tür.

    Mit der kühleren Jahreszeit geht auch das Ende der Sommersaison im Homburger Freibad einher. Bevor aber aus dem großen Becken das Wasser abgelassen wird und die Vorbereitungen für den Winter erfolgen, findet zum Abschluss der Freibadsaison auch in diesem Jahr wieder das beliebte Hundeschwimmen im Freibad statt.

    Am Sonntag, den 07.Oktober, dürfen die besten Freunde des Menschen von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr das Freibadbecken in Beschlag nehmen. Der Eintritt beträgt 2 Euro pro Vierbeiner. An zahlreichen Ständen können sich die Hundebesitzer auch wieder rund um den Hund informieren lassen. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt.

    Mit dem Herbst starten dann auch wieder die beliebten Sauna-Events. Am Samstag, den 13.Oktober heißt es „KOI Meets Wiesn“. Doch sollten sich Sauna-Gänger beeilen: für dieses Event stehen exklusiv 200 Tickets zur Verfügung. Tickets sind im Vorverkauf an der Rezeption oder per E-Mail sowie, falls noch vorhanden, an der Abendkasse erhältlich. Einlass mit Event-Ticket ist ab 17 Uhr

    Montag: nur für Schulen und Vereine geöffnet
    Dienstag: 8:00 – 19:00 Uhr
    Mittwoch: 06:30 – 21:30 Uhr
    Donnerstag: 08:00 – 21:30 Uhr
    Freitag: 08:00 – 19:00 Uhr
    Samstag: 08:00 – 19:00 Uhr
    Sonntag: 10:00 – 19:00 Uhr
    Feiertag: 10:00 – 19:00 Uhr

    Foto: Patrick Wamsganz

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Bitte kommentieren sie.
    Bitte geben sie ihren Namen ein.