Start Kultur&Gesellschaft Homburg | Wellness pur – Das 4-Sterne Hotel PETERS in Jägersburg wurde...

    Homburg | Wellness pur – Das 4-Sterne Hotel PETERS in Jägersburg wurde jetzt offiziell eröffnet

    Das PETERS Hotel & Spa ist eröffnet. (v.l.n.r. Ortsvorsteher Jürgen Schäfer, Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger, Eigentümer Peter Trösch und Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind ) - Bild: SB/red

    Nicht viele Bauprojekte sorgen in unserer Region für so viel positive Resonanz wie das in dieser Woche eröffnete Wellnesshotel PETERS Hotel & Spa in Homburg-Jägersburg. Entstanden ist ein moderner Rückzugssort, der in edlem, österreichischen Design und Bauhaus-Stil die Themen Wellness, Kulinarik und Erholung auf hohem Niveau verbindet.

    4 Sterne hat es, liegt direkt am Weiher und könnte fast einem Hollywoodfilm entsprungen sein. Der erfolgreiche Homburger Unternehmer Peter Trösch hat sich am Brückweiher einen Traum erfüllt. Er ist selbst in Jägersburg aufgewachsen und hat rund um die Weiheranlage seine Kindheit verbracht. Schon immer hatte er sich an diesem Standort etwas ganz Besonderes vorgestellt. Viele Jahre später sollte dieser Traum nun in Erfüllung gehen.

    Zahlreiche Gratulanten folgten der Einladung und beglückwünschten Unternehmer Peter Trösch zu dem neuen Hotel. – Bild: SB/red

    Alles begann 2014 mit dem Kauf des ehemaligen Bootshauses. Dieser legte den Grundstein für das gesamte Projekt. 2 Jahre lang wurde intensiv geplant – auch in enger Zusammenarbeit mit der Stadt, der Gemeinde Jägersburg und vielen lokalen und regionalen Unternehmen. Seit Anfang 2017 liefen die Bauarbeiten dann auf Hochtouren und im Mai 2018 kann jetzt planmässig eröffnet werden.

    Trösch möchte mit dem Hotel die ganze Region weiter nach vorne bringen. Sein Wunsch ist, dass Jägersburg ein echtes Urlaubsdomizil wird. Ein Ort, von dem auch Homburg und der gesamte Saarpfalz-Kreis profitieren. Wellness und Erholung in Kombination mit Kultur, Shopping und auch sportlichen Aktivitäten. Das Umland hat viel zu bieten.

    Seit einigen Tagen sind bereits die ersten Gäste im Hotel untergebracht. Sie sind sich einer Meinung, dass es in der Umgebung nichts Vergleichbares gibt und das PETERS mit seinem hohen Standard eine echte Empfehlung ist. Trösch will hier grundsätzlich jeden ansprechen, der einfach mal abschalten will. Ob für einen Kurzurlaub, einen romantischen Abend, ein Wellnesstag oder ein tolles Essen mit erlesenen Weinen im hauseigenen Restaurant. „Die Möglichkeiten sind breit gefächert und die Angebote sollen künftig stetig ausgeweitet werden“, sagt uns Carina Henz, Sales & Marketing Managerin für das PETERS Hotel & Spa.

    Die stellvertretende Ministerpräsidentin Anke Rehlinger kam auch zur Eröffnung. – Bild: SB/red

    Ehrengast der Eröffnung war die saarländische Wirtschaftsministerin und stellvertretende Ministerpräsidentin Anke Rehlinger. Sie zeigte sich mehr als begeistert von dem gesamten Komplex und dem, was Unternehmer Trösch hier verwirklicht hat. „ Sie haben zu Recht entschieden, hier etwas sehr Anspruchsvolles anzubieten. Sie bedienen ein Segment mit hoher stilistischer Sicherheit, eingebettet in eine Naturlandschaft, die sich mehr als sehen lassen kann. Mit dem 4-Sterne Hotel PETERS haben wir im Saarland jetzt ein weiteres, tolles Vorzeigeprojekt um das Tourismusland Saarland mit dem Saarpfalz-Kreis und der Biosphäre weiter nach vorne zu bringen“.

    Weiterlesen auf Seite 2

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Bitte kommentieren sie.
    Bitte geben sie ihren Namen ein.