TEILEN

Mit dem Anmeldeschluss für den 5. DIE WOCH Firmenlauf Homburg am 6. Juni hat der Saarpfalz-Kreis an den Erfolg der vergangenen Jahre angeknüpft! 4.665 Firmenläuferinnen und Firmenläufer aus über 230 Unternehmen haben sich für die große Breitensportveranstaltung am Donnerstag, 22. Juni registriert. Nachmeldungen sind noch möglich!

Zahlreiche Unternehmen haben ihre Werbetrommeln gerührt und die Kollegen und Kolleginnen motiviert. Unter den größten Teams befinden sich nach der Voranmeldephase die Universität des Saarlandes (Hochschulsport) mit 629 Läufern, das Universitätsklinikum des Saarlandes mit einer beachtlichen Zahl von 558 Kollegen und die Robert Bosch GmbH mit 541 vorangemeldeten Firmenläufern. Solche Zahlen sind beachtlich und zeugen von großem Sportsgeist. Auch weitere Unternehmen wie die htw saar, die Schaeffler Technologies AG, SAP SE oder Michelin haben die „hunderter-Grenze“ bei den Teilnehmerzahlen überschritten. Das Konzept des Firmenlaufs zielt  aber nicht nur auf die großen Teams ab sondern „lebt“ natürlich auch von mittelständischen und kleinen Unternehmen – so werden sich am 22. Juni um 18:00 Uhr auf der Talstraße wieder viele Handwerksbetriebe, Einrichtungen und 2-„Mann“-Betriebe unter dem Startbogen zusammenfinden. Und genau das macht den Reiz aus und wird bei der großen Siegerehrung um 20:30 Uhr für viele bunte Bilder und glückliche Gesichter sorgen.
„Wir freuen uns, dass sich auch in diesem Jahr wieder hunderte Unternehmen von der Euphorie des Firmenlaufs haben anstecken lassen. Mit 4.665 vorangemeldeten motivierten Läuferinnen und Läufern aus dem ganzen Saarpfalz-Kreis wird die fünfte Auflage noch größer und schöner“ sagt Ralf Niedermeier, Geschäftsführer der ausrichtenden Agentur n plus sport GmbH und fügt hinzu „Ich bin gespannt, ob sich bei den Großen noch etwas tut. Mal schauen wie viele Nachzügler es noch zum Startschuss schaffen.“
Alle, die sich bereits angemeldet haben, können ihre Startunterlagen am Montag, 19. Juni (14.00-18.00 Uhr) im Autohaus Deckert (Entenmühlstraße 70, Homburg) oder am Veranstaltungstag, 22. Juni (14.00-17.00 Uhr) auf dem Christian-Weber-Platz abholen. Nachmeldungen für die spontanen Firmenläufer sind dann ebenfalls möglich. Die Nachmeldegebühr muss direkt bar vor Ort gezahlt werden.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here