Start Polizeimeldungen Homburg | Verkehrsunfall mit Flucht auf der A 6

Homburg | Verkehrsunfall mit Flucht auf der A 6

HOMBURG1 Polizeimeldungen für Homburg & den Saarpfalz-Kreis
HOMBURG1 | Polizeimeldungen für Homburg & den Saarpfalz-Kreis

Am 04.04.2017 um 15:20 Uhr beschädigte ein rumänischer LKW mit Auflieger auf der A 6, Richtungsfahrbahn Saarbrücken, zwischen den Anschlussstellen Autobahnkreuz Neunkirchen der Anschlussstelle St. Ingbert-Ost (Rohrbach) zwei auf dem Seitenstreifen zur Absicherung einer Baustelle dienende Warnbaken mit Beleuchtung. Durch die Kollision wurden die beiden Warnbaken auf die Fahrbahn geschleudert und beschädigten mehrere nachfolgende Fahrzeuge.

Der unfallverursachende LKW, dessen Fahrzeugfront bei dem Verkehrsunfall vorne rechts beschädigt wurde, entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Homburg, Tel.: 06841/1060.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.