TEILEN

Am 13.07.2017 zwischen 10:00 Uhr und 11:00 Uhr wurde von einem Zeugen auf der Robert-Bosch-Brücke in Homburg beobachtet, wie eine Frau einem Mann in verdächtiger Art und Weise zügig hinterherlief. Aufgrund der Gesamtumstände konnte eine Straftat zum Nachteil der Frau nicht ausgeschlossen werden.

Im Anschluss entfernte sich die Frau (dunkel gelockte Haare) in einem schwarzen BMW in unbekannte Richtung. Diesbezüglich ging bislang keine Anzeige auf hiesiger Polizeidienststelle ein.

Die (mögliche) Geschädigte wird gebeten sich mit der Polizei in Homburg (06841/1060) in Verbindung zu setzten.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here