TEILEN

Erfreuliche Nachricht für die Fans der Grün-Weißen: Angreifer Tom Schmitt hat seinen Vertrag verlängert und geht damit weiter beim FC 08 Homburg auf Torejagd.

Heute wurde die nächste Vertragsverlängerung in trockene Tücher gebracht: Angreifer Tom Schmitt hat sich für den FC 08 Homburg entschieden. Der ehemalig U16-Nationalspieler war letzten Sommer von Mainz 05 zum FCH gestoßen. In der Regionalliga kam der 21-Jährige auf acht Einsätze, nachdem ihn eine Verletzung im Winter-Trainingslager zurückgeworfen hatte. Er hat dabei ein Tor erzielt, am letzten Spieltag bei Teutonia Watzenborn-Steinberg.

Tom Schmitt hat zudem maßgeblich zum Aufstieg der Homburger U23 in die Karlsberg-Liga Saar beigetragen. In 15 Spielen hat er 22 Treffer erzielt. Schmitt hat bis Juni 2018 unterschrieben. Sein Vertrag verlängert sich automatisch um ein Jahr, wenn der FC 08 Homburg in die Regionalliga aufsteigt.

KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here